Stefanie Stahl: Nestwärme, die Flügel verleiht, Heilbronn

21. Januar 2019 0 comments
Stefanie Stahl in Heilbronn 15 05 2019
Wann:
15. Mai 2019 um 20:00
2019-05-15T20:00:00+02:00
2019-05-15T20:15:00+02:00
Wo:
Osiander, Heilbronn
Fleiner Str. 3
74072 Heilbronn
Deutschland

Bestseller-Autorin Stefanie Stahl hält am 15.05.2019 in der Buchhandlung Osiander in Heilbronn einen Vortrag zu ihrem aktuellen Buch „Nestwärme, die Flügel verleiht: Halt geben und Freiheit schenken – wie wir erziehen, ohne zu erziehen“.

Thema

Erziehen, ohne zu erziehen – so lässt sich ein wichtiges Anliegen von „Nestwärme, die Flügel verleiht“ auf den Punkt bringen. Weil Eltern heute ohnehin schon unheimlich vielen Pflichten und Ansprüchen genügen müssen, will dieses Buch ihnen nicht noch mehr Erziehungsratschläge aufhalsen, sondern es will sie entlasten. Entlasten, indem es sie dazu bewegt, die Beziehung zu ihren Kindern und sich selbst zu reflektieren.

Das Buch hilft mit konkreten Fragestellungen und Reflektionen dabei, den Blick auf sich selbst und die Eltern-Kind-Beziehung zu werfen. Je besser Eltern sich selbst im Auge haben, desto leichter können sie durchatmen und ihren Kindern gute, authentische und liebevolle Eltern sein. Es geht weniger darum, etwas zu TUN, als vielmehr bewusster zu SEIN.

  • Ein Buch für alle Eltern, die sich wünschen, dass ihre Kinder zu starken und glücklichen Persönlichkeiten heranwachsen.
  • Vom Kleinkindalter bis in die Pubertät: Wie Eltern die Balance zwischen Bindung und Loslassen finden. Wie sie ihren Kindern gleichzeitig Wurzeln und Halt geben und Flügel und Freiheit schenken können.
  • Das Konzept vom „inneren Kind“ angewendet auf die Erziehung – von den zwei erfahrenen Psychologinnen Stefanie Stahl (Das Kind in dir muss Heimat findenJeder ist beziehungsfähig)und Julia Tomuschat.

Über Stefanie Stahl

Stefanie Stahl ist Diplom-Psychologin, sie arbeitet in freier Praxis in Trier. Im deutschsprachigen Raum hält sie regelmäßig Seminare zu Bindungsangst, Liebe und Selbstwertgefühl. Mit ihren Büchern wie „Das Kind in dir muss Heimat finden“ oder „Jeder ist beziehungsfähig“ erreicht sie eine riesige Leserschaft.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Roswitha Kaster