Tag

Philosophie

Interview mit Julia Kalmund und Nina Schmid: „Street Philosophy“
InterviewsPhilosophie

Interview mit Julia Kalmund und Nina Schmid: „Street Philosophy“

12. April 2019 0 comments

Seit Ende 2014 betreiben Julia Kalmund und Nina Schmid die Marke „Street Philosophy“ als eingespieltes Mutter- und Tochter-Team gemeinsam. Was sie eint ist vor allem der Ansporn, qualitativ Hochwertiges alltagstauglich zu machen und inhaltlich Wertvolles mit Leichtigkeit und Street Style zu kombinieren. Im Interview sprechen Nina Schmid und Julia Kalmund über die Ziele von „Street Philosophy“, das Besondere an ihren Veranstaltungen, die Renaissance philosophischer Salons und über ihren persönlichen Sinn des Lebens.

Continue Reading

InterviewsSinn des Lebens

Jahresrückblick 2018: Alle Interviews auf einen Blick

28. Dezember 2018 0 comments

Interviews mit hochinteressanten Menschen rund um das Thema Sinn des Lebens sind fester Bestandteil des Online-Magazins SinndesLebens24. Auch 2018 gab es zahlreiche spannende und inspirierende Gespräche mit Bestsellerautoren, Philosophen, Psychologen, Coaches, Ex-Agenten, Lebenskünstlern und Unternehmern: John Strelecky, Richard David Precht, Robert Betz, Stefanie Stahl, Margot Käßmann, Hermann Scherer, Axel Hacke und vielen mehr. Das Themenspektrum reicht von Sinnfindung, Glück, Selbsterkenntnis, Philosophie, Authentizität, Berufung und Liebe über wirkungsvolle Wege zu mehr Mut, Selbstbestimmung und Freiheit bis hin zur Verwirklichung der eigenen wahren Lebensträume. Hier finden Sie alle Interviews des Jahres 2018 im chronologischen Überblick.
Continue Reading

Philosoph Dr. Michael Conradt
PhilosophieSinn des Lebens

Dr. Michael Conradt: Der Sinn des Lebens

2. Dezember 2018 0 comments

Vom Star-Manager zum Philosophen: Dr. Michael Conradt war Philosoph aus Leidenschaft und hat zwischen 2003 und 2014 von München bis zu den Alpen mehr als 460 philosophische Veranstaltungen durchgeführt. Noch heute sendet Bayern 2 Radiowissen regelmäßig Beiträge von Michael Conradt. Doch die „Liebe zur Weisheit“ entdeckte er erst im Alter von 40 Jahren. Davor arbeitete er als Redakteur bei der Rheinzeitung, später als Pressesprecher beim Plattenlabel Ariola und schließlich managte er namhafte Künstler wie Peter Maffay und Joan Baez. Eine Lebenskrise brachte Conradt dazu, sich mit grundlegenden Fragen zu beschäftigen und er entschloss sich zu einem 10-jährigen Philosophie-Studium mit Promotion. Im Frühjahr 2015 starb er im Alter von 66 Jahren an Krebs. Der folgende Gastbeitrag von Michael Conradt mit dem Titel „Der Sinn des Lebens“ liefert einen pointierten, philosophisch fundierten und lebensnahen Zugang zu dieser Frage. Continue Reading

Was ist der Sinn des Lebens Universum 1
Sinn des Lebens

Was ist der Sinn des Lebens? Die besten Antworten

16. Oktober 2018 10 Comments

Was ist eigentlich der Sinn des Lebens? Diese brennende Frage beschäftigt die Menschen seit Jahrtausenden. Warum sind wir hier? Welche Rolle spielen Gott, Zufall, Schicksal oder Bestimmung? Welchen Sinn hat die Existenz an sich? Wie gebe ich meinem eigenen Leben Sinn? Letztendlich muss jeder Mensch die Antwort selbst für sich herausfinden. Aber wie? Ein Blick auf die wichtigsten Lebensweisheiten und Zitate aus Philosophie, Religion und Psychologie geben uns Orientierung dabei, wie wir das Beste aus unserem Leben machen können. Das Ziel: Sinn suchen und Glück finden!  

Continue Reading

Axel Hacke, Portraitfoto
BuchtippsInterviewsPhilosophie

Interview mit Axel Hacke: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“

12. Oktober 2018 0 comments

Mit seinem Buch „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“ hat Axel Hacke den Nerv der Zeit getroffen. Der Bestseller-Autor und Kolumnist des Süddeutsche Zeitung Magazins sieht in diesen aufgewühlten Zeiten die Grundlagen unseres bisherigen Zusammenlebens bedroht und stellt die Fragen: Was bedeutet es eigentlich für jeden Einzelnen, wenn Lüge, Rücksichtslosigkeit und Niedertracht an die Macht drängen oder sie schon errungen haben? Wenn so erfolgreich in der Öffentlichkeit gegen alle bekannten Regeln des Anstands verstoßen wird? Im Interview spricht Axel Hacke darüber, wie man unter diesen Bedingungen ein anständiges Leben führen kann und wie man richtig lebt – mit sich selbst und mit anderen.

Continue Reading

BuchtippsPhilosophie

Frieden und ein Geist der Freundschaft: Was das heutige Europa von Platon lernen kann

27. September 2018 0 comments

Von Christoph Quarch. Der Zusammenhalt bröckelt. Europa steht am Scheideweg. Großbritannien hat der Europäischen Union bereits den Rücken zugekehrt, Ungarn oder Polen sind formell zwar noch dabei, haben sich jedoch von europäischen Kernwerten wie Solidarität und Rechtsstaatlichkeit abgewandt. Die Migrantenströme aus dem Süden und dem Osten haben an den Fundamenten der Union Frakturen sichtbar werden lassen, die die Statik der EU gefährden. Und als Griechenland am Boden lag, war es ausgerechnet die deutsche Regierung, die sich weigerte dem Lande wieder aufzuhelfen. Nationalen Egoismen, anheizt von rechten Populisten, geben mehr und mehr den Ton an – und die eigentliche Grundidee des europäischen Projektes gerät ins Hintertreffen. Continue Reading

Arthur Schopenhauer: „Aphorismen zur Lebensweisheit“
BuchtippsPhilosophie

Arthur Schopenhauer: „Aphorismen zur Lebensweisheit“

13. Juli 2018 0 comments

Die Kunst ein glückliches Leben zu führen steht im Zentrum von Arthur Schopenhauers Klassiker „Aphorismen zur Lebensweisheit“. In seinem populärsten Werk vereint er Philosophie, Menschenkenntnis und eigene Lebenserfahrung mit bestechender Klarheit zu einem pointierten Ratgeber. Generell geht Schopenhauers pessimistische Philosophie zwar davon aus, dass unser ganzes Leben besser gar nicht wäre. In seinen Aphorismen gibt er aber dennoch wirksame Ratschläge, wie unser Dasein leichter zu meistern ist. Die höchsten Werte zum Glück sieht er in der Persönlichkeit, einem edlen Charakter und fähigen Kopf, den geringsten in Reichtum und ausschweifenden Vergnügungen. Denn „Das Schicksal kann sich ändern, die eigene Beschaffenheit nicht“. Seine praktischen Ratschläge für ein gelingendes Leben in einer leidvollen Welt haben bis heute nichts an Aktualität verloren. Lesen Sie hier die wichtigsten Kernaussagen und Zitate. Continue Reading

Porträtbild Richard David Precht:
BerufInterviewsPhilosophie

Interview mit Richard David Precht: „Jäger, Hirten, Kritiker: Eine Utopie für die digitale Gesellschaft“

27. Juni 2018 1 Comment

Zweifelsohne wird die Digitalisierung als vierte industrielle Revolution die Arbeitswelt dramatisch verändern. In seinem neuesten Bestseller „Jäger, Hirten, Kritiker: Eine Utopie für die digitale Gesellschaft“ zeigt Philosoph Richard David Precht die größten Chancen und Risiken auf und erklärt, welche Weichen wir unbedingt stellen müssen. „Denn die Zukunft kommt nicht – sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?“, so Precht. Im Interview spricht der Bestseller-Autor über die Arbeitswelt der Zukunft, die Chancen für ein selbstbestimmteres, erfüllteres Leben sowie über seinen persönlichen Sinn des Lebens.

Continue Reading

zitate-sinn-des-lebens
Sinn des Lebens

Zitate für ein sinnerfülltes Leben

5. Mai 2018 1 Comment

Lassen Sie sich inspirieren von handverlesenen und motivierenden Zitaten, Sprüchen und Lebensweisheiten zum Sinn des Lebens aus Philosophie, Literatur und Psychologie: Von Aristoteles, Seneca, Oscar Wilde, Baruch de Spinoza, Friedrich Nietzsche, Mark Twain, Marc Aurel, Arthur Schopenhauer, Johann Wolfgang von Goethe, Erich Fromm, Joseph Campbell und vielen mehr.

Continue Reading

Jean-Paul Sartre, Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt
Philosophie

Jean-Paul Sartre: „Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt“

26. April 2018 0 comments

Es gibt keinen Gott, kein Leben nach dem Tod und das Leben an sich hat keinen Sinn. Von dieser schwarzen Vorstellung geht der Existentialismus aus, eine philosophische Strömung, die in den 1940er Jahren in Frankreich begann und die Sinnfrage in den Mittelpunkt stellt. Die positive Message: Auch wenn das Leben an sich sinnlos ist, so können wir selbst dem eigenen Leben einen Sinn geben und im Leben bestehen. Der Philosoph und Schriftsteller Jean-Paul Sartre war ein zentraler Vertreter des Existenzialismus und einer der bedeutendsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Er sagt: Existieren heißt, sein eigenes Leben zu schaffen.

Continue Reading