Tag

Buchtipp

Klassiker von Viktor Frankl: „... trotzdem Ja zum Leben sagen“
BuchtippsSinn des Lebens

Klassiker von Viktor Frankl: „… trotzdem Ja zum Leben sagen“

22. Januar 2020 0 comments

Wer sich mit dem Sinn des Lebens beschäftigt, kommt an Viktor Frankl nicht vorbei. In dem bewegenden Klassiker „… trotzdem Ja zum Leben sagen: Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager“ schildert er seine Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg. Die zentrale Botschaft des Buches: Auch noch unter inhumansten Bedingungen ist es möglich, einen Sinn im Leben zu sehen. „Wer um einen Sinn seines Lebens weiß, dem verhilft dieses Bewusstsein mehr als alles andere dazu, äußere Schwierigkeiten und innere Beschwerden zu überwinden“, sagt Viktor Frankl. Als Wissenschaftler und Psychologe hat er die Sinnfrage in den Mittelpunkt seiner Arbeit gestellt. Seine Logotherapie gilt neben Sigmund Freuds und Alfred Adlers Theorien als „Dritte Wiener Schule der Psychotherapie“. Lesen Sie die wichtigsten Kernaussagen und Zitate.

Continue Reading

Alle Interviews auf SinndesLebens24 im Jahr 2019 im Überblick
Interviews

Jahresrückblick 2019: Alle Interviews auf einen Blick

10. Januar 2020 0 comments

Interviews mit inspirierenden Persönlichkeiten sind fester Bestandteil des Online-Magazins SinndesLebens24. Auch 2019 gab es viele spannende und tiefgehende Gespräche. Mit Bestsellerautoren, Philosophen, Psychologen, Coaches, Schauspielern,  Entrepreneuren, Unternehmensberatern und Lebenskünstlern rund um den Sinn des Lebens, Glück, Philosophie und Motivation: Mit Prof. Gerald Hüther, Axel Hacke, Dr. Christoph Quarch, Maria Bachmann, Dr. Rüdiger Dahlke, Prof. Ulrich Ott und vielen mehr. Das Themenspektrum reichte von dem Verwirklichen wahrer Lebensträume über die positiven Kräfte der Yoga-Atmung, den richtigen Umgang mit Gefühlen und Sinnfindung im Beruf bis hin zur Orientierungssuche der Generation Y. Hier finden Sie alle Interviews des Jahres 2019 im Überblick.

Continue Reading

buchtipps-zu-weihnachten
BuchtippsRatgeber

Buchtipps zu Weihnachten: Mit inspirierenden Bestsellern Freude schenken!

18. Dezember 2019 0 comments

Weihnachten steht vor der Tür und es stellt sich wieder die Frage: Was soll ich schenken? Ein schönes Buch kann zweimal Freude bereiten: einmal beim Auspacken und dann ein zweites Mal beim Lesen. Jenseits der Belletristik-Bestseller rund um Harry Potter und schwedische Krimis bieten spannende Sachbücher aus den Bereichen Philosophie, Glück und Motivation die Möglichkeit zu inspirierenden Denkanstößen, motivierenden Gedanken und neuen Erkenntnissen für mehr Lebensfreude. SinndesLebens24 hat für Sie die aktuellen Bestseller-Listen (Hardcover, Paperback und Taschenbücher) durchstöbert und spannende Sachbuch-Blockbuster zusammengestellt.

Continue Reading

Simon Sinek im Ted Talk zum Thema „Wie großartige Führungspersönlichkeiten zum Handeln inspirieren“
BerufBuchtippsFilmtippsRatgeber

Simon Sinek im TED Talk: Wie große Führungspersönlichkeiten inspirieren

13. Dezember 2019 0 comments

Simon Sineks Motivationsrede zum Thema „Wie großartige Führungspersönlichkeiten zum Handeln inspirieren“ zählt zu den meistgesehenen TED Talk Videos aller Zeiten. Darin zeigt er am Beispiel von Apple, Martin Luther King und den Brüdern Wright das Erfolgs-Geheimnis hinter außergewöhnlichen Leistungen auf. Sie alle handelten nach demselben Muster, mit dem sie bedeutende Dinge vollbringen und andere inspirieren konnten. Simon Sinek hat ein einfaches, aber kraftvolles Modell für inspirierende Führungspersönlichkeiten entwickelt, das mit dem „Goldenen Kreis“ und der Frage nach dem „Warum“ startet. Sinek ist Bestsellerautor, Business-Berater und lehrt an der Columbia University in New York.

Continue Reading

Interview mit Patrizia Patz: „Gefühle – Emotional gesund in einer rationalen Welt“
InterviewsRatgeber

Interview mit Patrizia Patz: „Gefühle – Emotional gesund in einer rationalen Welt“

5. Dezember 2019 0 comments

In unserer von Verstand und Ratio geprägten Kultur gelten Gefühle meist als unprofessionell. Nüchtern bertachtet sind wir emotionale Analphabeten, die den Umgang mit Gefühlen verlernt haben, sagt Autorin und Coach Patrizia Patz. In ihrem Buch „Gefühle – Emotional gesund in einer rationalen Welt“ räumt sie mit den häufigsten Mythen rund um das Thema Gefühle auf. Sie zeigt, wie wir die eigenen Gefühle wieder richtig wahrnehmen und einordnen können, um die darin enthaltene Kraft zu nutzen und unser authentisches Potenzial zu leben. Im Interview spricht Patrizia Patz über die häufigsten Missverständnisse im Umgang mit Emotionen, wozu Verdrängung führt und wie wir unsere Gefühle wieder als Kraftquelle nutzen können.

Continue Reading

Mythos Heldenreise: Joseph Campbell, „Der Heros in tausend Gestalten“
BuchtippsSinn des Lebens

Mythos Heldenreise: Joseph Campbell’s „Der Heros in tausend Gestalten“

27. November 2019 0 comments

Der Heros in tausend Gestalten“ von Joseph Campbell über die Heldenreise ist ein bahnbrechender Klassiker der Mythenforschung und Standardlektüre erfolgreicher Filmemacher. Joseph Campbell hat in Sagen, Märchen und Religionen universelle Muster und Grundtypen von Helden entdeckt, die sich weltweit in allen Kulturen wiederfinden. In seinem sogenannten „Monomythos“ hat er die Quintessenz herausdestilliert, die einheitliche Grundstruktur aller Heldenreisen: Ruf zum Abenteuer, Aufbruch, Begegnung mit einem Mentor, Gefährten finden, erste Prüfung, Entscheidungsschlacht, Rückkehr. Zentrale Themen sind Initiation, Selbstverwirklichung und Reifeprozesse. Das Werk von Joseph Campbell über die Heldenreise  hat nicht nur Filmemacher wie George Lucas („Star Wars“) stark beeinflusst, sondern liefert jedem Menschen auch Inspiration für die eigene Sinnfindung. Seine Aufgabe im Leben zu erkennen, sich Herausforderungen zu stellen, daran zu wachsen und schließlich sein eigenes Potenzial zu entfalten.

Continue Reading

Interview mit Axel Hacke: „Wozu wir da sind – Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“
InterviewsSinn des Lebens

Interview mit Axel Hacke: „Wozu wir da sind – Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“

21. November 2019 0 comments

Das neueste Werk von Axel Hacke geht der Suche nach dem, was man aus dem Leben machen könnte, auf den Grund. „Wozu wir da sind – Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“ ist ein Buch ohne Anweisungen, eher eines über Zweifeln und Fragen und natürlich über Glück und Pech. Geschrieben aus der Perspektive von Walter Wemut, der seit dreißig Jahren Nachrufe schreibt und nun zum 80. Geburtstag einer Freundin eine Rede über das gelungene Leben halten soll. Im Interview spricht Axel Hacke über die Suche nach dem gelingenden Leben, das Glück und Pech in unterschiedlichsten Lebensentwürfen und erklärt, wie man am besten mit sich selbst lebt.

Continue Reading