Neueste Beiträge

Interview mit Janice Jakait: „Freut euch nicht zu spät: Warum das zweite Leben beginnt, wenn man begreift, dass man nur eines hat“
BuchtippsInterviewsSinn des Lebens

Interview mit Janice Jakait: Allein im Ruderboot über den Atlantik

19. April 2018 0 comments

Janice Jakait hat Ihren Job als IT-Beraterin an den Nagel gehängt und 2011 als erste Deutsche allein in einem Ruderboot den Atlantik überquert. In 90 Tagen legte sie mit Muskelkraft 6.500 gefahrvolle Kilometer über den Ozean zurück, von Portimao in Portugal bis nach Barbados in der Karibik. Ihre Erlebnisse hat Sie in dem packenden Spiegel-Bestseller „Tosende Stille“ beschrieben. In ihrem zweiten Buch „Freut euch nicht zu spät – Warum das zweite Leben beginnt, wenn man begreift, dass man nur eines hat“ geht es um die große Reise nach innen und um das große Abenteuer, bei sich selbst anzukommen. Im Interview erklärt sie, wie die Zeit auf dem Ozean ihre Sicht auf das Leben verändert hat, was wirklich zählt im Leben und wie wir zu uns selbst und unserem wahren Lebenssinn finden können.

Continue Reading

Philosophie

„The School of Life“ vom 10. bis 13. Mai in München

11. April 2018 0 comments

Die Berliner Bildungseinrichtung „The School of Life“ begibt sich diesen Frühling zum ersten Mal auf Stippvisite nach München. Die viertägige „Spring School“ präsentiert vom 10. bis 13. Mai im traditionsreichen Café Luitpold kluge Ideen aus Philosophie, Psychologie, Kunst und Kultur, die dabei helfen, Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen des Lebens zu finden. Auf dem Programm stehen zahlreiche Impuls-Vorträge, Übungen, Gruppenarbeiten und Diskussion zu verschiedenen Schwerpunkten wie emotionale Intelligenz, Beziehungen, Karriere, Sinn des Lebens und innere Ruhe.   Continue Reading

Interview mit Stefan Weiss: „Der Mai Tai trinkende Mönch und die Lehre der Authentizität”
BerufSinn des Lebens

Interview mit Stefan Weiss: „Der Mai Tai trinkende Mönch und die Lehre der Authentizität”

6. April 2018 0 comments

Stefan Weiss vermittelt in seinem Buch „Der Mai Tai trinkende Mönch und die Lehre der Authentizität” in einer leicht verständlichen Sprache weise Einsichten zu existentiellen Fragen. Im Kern geht es um das Finden von Lebensglück und Sinn durch das Wagen von mehr Authentizität. Das Buch ist beseelt vom Glauben an die Kraft, die jeden Menschen begleiten kann, wenn er sich selbst und seinen Gefühlen treu bleibt. Stefan Weiss hat mehrere Unternehmen gegründet und zuletzt mit seiner Firma Weisscam eine Hochgeschwindigkeitskamera für Profis entwickelt, die heute noch weltweit im Einsatz ist. Im Interview erklärt er, wie der Weg zur Authentizität gelingen und zu einem sinnvollen, erfüllten Leben führen kann, wie wir unser eigenes Potenzial entfalten können und spricht über seine Erfahrung als Serial Entrepreneur und seine Seminare.

Continue Reading

Sinn des Lebens Schöpfung
Gott

Die Pascalsche Wette: Im Zweifel doch lieber an Gott glauben

4. April 2018 0 comments

Der Glaube an Gott kann für viele Menschen ein unerschöpflicher wichtiger Kraftquell in schwierigen Situationen sein. Und eine klare Antwort auf den Sinn des Lebens.Doch während sich überzeugte Gläubige genauso wie überzeugte Atheisten klar für ein Weltbild entschieden haben, so bleibt es für Agnostiker und Zweifler schwierig, sich eindeutig auf eine Seite zu stellen. Sie wissen nicht, was sie tun sollten. Auch ein Dilemma für die Frage nach dem Sinn des Lebens an sich. Einen interessanten Ansatz dazu bietet die Pascalsche Wette.

Continue Reading

Interview mit Bernhard Moestl: „Handeln wie ein Shaolin – Die acht Schritte zu gelungener Veränderung“
InterviewsRatgeber

Interview mit Bernhard Moestl: „Handeln wie ein Shaolin – Die acht Schritte zu gelungener Veränderung“

27. März 2018 0 comments

Der Bestseller-Autor, Keynote-Speaker und Management-Coach Bernhard Moestl hat mehr als 14 Jahre in Asien gelebt. Besonders geprägt hat ihn seine Zeit bei den legendären Kampfmönchen des Shaolin-Klosters. Die Lebensweisheit der uralten und vom Buddhismus geprägten Shaolin-Philosophie überträgt er in seinen Ratgeber-Büchern auf den modernen Alltag. Wie wir mit diesem Denken unsere Ziele besser erreichen sowie ein angstfreies und selbstbestimmtes Leben führen können, zeigt er in seinem neuesten Werk „Handeln wie ein Shaolin – Die acht Schritte zu gelungener Veränderung“. Im Interview spricht Bernhard Moestl über die wichtigsten Handlungsmodelle der Shaolin und erklärt, wie wir Alltagsblockaden auflösen, selbstbestimmt handeln und Veränderungen aktiv gestalten können.

Continue Reading

So finden Sie den Sinn des Lebens: 6 wertvolle Tipps
Sinn des Lebens

So finden Sie den Sinn des Lebens: 6 wertvolle Tipps

24. März 2018 1 Comment

Einen echten Sinn im Leben zu finden ist eine wichtige Grundlage für Zufriedenheit und Glück. Vielen Menschen fällt es jedoch nicht leicht, die Fragen „Was ist der Sinn des Lebens für mich persönlich?“, „Warum bin ich hier?“ oder „Was ist der Zweck meines Daseins“ zu beantworten. Doch genau das ist immens wichtig für ein erfülltes Leben. Der Philosoph Friedrich Nietzsche bringt es auf den Punkt: „Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE.“ Oder wie Mark Twain sagt: „Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, WARUM!“.  Erfahren Sie hier 6 wertvolle Tipps, wie Sie dieser Antwort näher kommen.

Continue Reading

Interview mit Prof. Angela Poech, Ethica Rationalis: „Praktische Ethik für den Alltag“
InterviewsPhilosophie

Interview mit Prof. Angela Poech, Ethica Rationalis: „Praktische Ethik für den Alltag“

20. März 2018 0 comments

Praktische Ethik für den Alltag zu vermitteln ist das Credo von Ethica Rationalis. Dr. Angela Poech, Professorin für Entrepreneurship an der Hochschule München, hat den Verein vor 15 Jahren mit Freunden und Kollegen ins Leben gerufen, um Studierende und Young Professionals auf ethische Konflikte im Berufsleben vorzubereiten. Bei den Veranstaltungen wie dem „PhiloBrunch“, Kaminabenden oder der „Masterclass“ stehen neben einführenden Impulsvorträgen zu ethischen Themen vor allem Diskussionen und der gegenseitige Austausch mit Gleichgesinnten im Vordergrund. Dabei setzt Ethica Rationalis auf den Prozess der Selbsterkenntnis. Ziel ist es, die Menschen dabei zu unterstützen, einen eigenen Wertekompass zu entwickeln, den sie konkret im Leben umsetzen können. Im Interview spricht Angela Poech über die Philosophie und die Veranstaltungen von Ethica Rationalis, moralische Fragen der heutigen Zeit sowie die Ethik der kleinen Schritte.

Continue Reading

Jochen Schweizer der perfekte Augenblick
BuchtippsRatgeber

„Der perfekte Augenblick – Leben mit mehr Glück, Erfolg und Stärke“ von Jochen Schweizer

13. März 2018 0 comments

„Wer etwas riskiert, kann verlieren. Wer aber nichts riskiert, verliert garantiert“ Das ist ein Lebensmotto des erfolgreichen Unternehmers und ehemaligen Extremsportlers Jochen Schweizer. In seinem 2015 erschienenen Buch „Der perfekte Augenblick – Leben mit mehr Glück, Erfolg und Stärke“ verbindet Jochen Schweizer persönliche Einblicke in die Herausforderungen seines Lebens mit einem motivierenden Ratgeber für Kraft, Mut und Motivation. Darin beschreibt er seine Erfahrungen und setzt sie in praktische Erkenntnisse über Erfolg und Misserfolg, über Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg für den Leser um. Im Kern steht auch das Thema Resilienz: die Fähigkeit des Menschen, Extremsituationen und tiefe Krisen zu meistern, ohne daran zu zerbrechen. Continue Reading

Interview mit John Strelecky: „Sinn finden mit den Big Five for Life”
InterviewsSinn des Lebens

Interview mit John Strelecky: „Sinn finden mit den Big Five for Life”

6. März 2018 0 comments

Die Philosophie der „Big Five for Life“ steht im Zentrum der Bücher und Seminare des amerikanischen Bestsellerautors John Strelecky. Ziel ist es, den persönlichen Zweck der Existenz und den Sinn seines Lebens herauszufinden, um am Ende auf ein nach eigenen Maßstäben glückliches, erfülltes und erfolgreiches Leben zurückblicken zu können. Seine Bücher wie „Das Café am Rande der Welt – Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ oder „The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben“ wurden in über 30 Sprachen übersetzt und weltweit über zwei Millionen mal verkauft. Im Interview spricht der Autor und Coach über das Konzept der „Big Five for Life“, wie man seinen wahren Lebenstraum entdecken und verwirklichen kann, sein Kursangebot in Deutschland sowie über seinen persönlichen Sinn des Lebens.

Continue Reading

Glück finden in der griechischen Philosophie
GlückPhilosophie

Glück finden in der griechischen Philosophie

22. Februar 2018 1 Comment

Das Glück spielte bei den griechischen Philosophen der Antike eine wichtige Rolle. Aristippos, Platon, Sokrates, Aristoteles, Epikur, der Stoikers Zenon und viele weitere gingen in ihren Texten und Lehren der Frage nach: Was ist das Glück? Was zeichnet ein glückliches Leben aus? Wie kann ich es erreichen? Das Spektrum der philosophischen Wege zum Glück reicht von Lust, Vernunft, Ethik und dem Streben nach dem Guten über Weisheit bis hin zur Selbstverwirklichung. Im Zentrum stand dabei auch der glückselige Zustand der Eudaimonie, ein ausgeglichener Gemütszustand als Ergebnis einer gelungenen Lebensführung nach ethischen Grundsätzen. Lassen Sie sich inspirieren von den wichtigsten Glücks-Definitionen und Glücks-Tipps der griechischen Philosophie und den besten Zitaten.

Continue Reading