Neueste Beiträge

Motivationsspruch Einstein
Ratgeber

Motivationssprüche und kraftvolle Zitate

26. April 2019 4 Comments

Inspirierende Motivationssprüche, kraftvolle Zitate und Lebensweisheiten von Paulo Coelho, Albert Einstein, Meister Eckhart und vielen mehr. Lassen Sie sich motivieren, inspirieren und anspornen und Ihren Zielen, Träumen und Projekten auf die Sprünge helfen.

Continue Reading

So finden Sie den Sinn des Lebens: 6 wertvolle Tipps
Sinn des Lebens

So finden Sie den Sinn des Lebens: 6 wertvolle Tipps

17. April 2019 1 Comment

Einen echten Sinn im Leben zu finden ist eine wichtige Grundlage für Zufriedenheit und Glück. Vielen Menschen fällt es jedoch nicht leicht, die Fragen “Was ist der Sinn des Lebens für mich persönlich?”, “Warum bin ich hier?” oder “Was ist der Zweck meines Daseins” zu beantworten. Doch genau das ist immens wichtig für ein erfülltes Leben. Der Philosoph Friedrich Nietzsche bringt es auf den Punkt: „Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE.“ Oder wie Mark Twain sagt: „Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, WARUM!“.  Erfahren Sie hier 6 wertvolle Tipps, wie Sie dieser Antwort näher kommen.

Continue Reading

Interview mit Julia Kalmund und Nina Schmid: „Street Philosophy“
InterviewsPhilosophie

Interview mit Julia Kalmund und Nina Schmid: „Street Philosophy“

12. April 2019 0 comments

Seit Ende 2014 betreiben Julia Kalmund und Nina Schmid die Marke „Street Philosophy“ als eingespieltes Mutter- und Tochter-Team gemeinsam. Was sie eint ist vor allem der Ansporn, qualitativ Hochwertiges alltagstauglich zu machen und inhaltlich Wertvolles mit Leichtigkeit und Street Style zu kombinieren. Im Interview sprechen Nina Schmid und Julia Kalmund über die Ziele von „Street Philosophy“, das Besondere an ihren Veranstaltungen, die Renaissance philosophischer Salons und über ihren persönlichen Sinn des Lebens.

Continue Reading

Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch auf einem Boot, mit Gitarre
Ratgeber

7 Thesen zum Älterwerden: Worauf wir uns mitten im Leben freuen können

4. April 2019 0 comments

Von Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch. Fast egal, wie alt Sie jetzt gerade sind, nach aktuellem Stand der Wissenschaft gilt: Das Beste kommt erst noch. Nicht ganz zum Schluss, aber all die Jahre davor! Die zweite Lebenshälfte ist für die meisten von uns die bessere. Worauf können wir uns denn mitten im Leben freuen? Eine fast vermessene Frage angesichts des allgegenwärtigen Jugendkultes. Aber es ist schlichtweg Quatsch, dass es nach der Jugend nur noch bergab geht. Klar kann einem in der Mitte des Lebens schon mal die Puste ausgehen. Alles stresst gleichzeitig: Beruf, Kinder, Eltern und die ersten körperlichen Macken, die nicht mehr weggehen. Die meisten sind mit 57 zufriedener als mit 17 oder mit 27. Lassen Sie sich in den folgenden 7 Thesen zum Älterwerden überraschen, warum das so sein kann und was dabei hilft.

Continue Reading

Interview mit Dr. Ruediger Dahlke: „Körper-Geist-Seele-Detox: Wie wir uns rundum von Ballast befreien und neue Energie schöpfen“
InterviewsRatgeber

Interview mit Dr. Ruediger Dahlke: „Körper-Geist-Seele-Detox: Wie wir uns rundum von Ballast befreien und neue Energie schöpfen“

25. März 2019 0 comments

„Fasten fängt mit dem Geist an“, ist das Credo von Dr. med. Ruediger Dahlke: Erst wenn wir auf seelischer Ebene Ballast abwerfen, können wir Verschlackungen auf körperlicher Ebene dauerhaft lösen. Seit 40 Jahren arbeitet Ruediger Dahlke als Arzt, Bestseller-Autor und Seminarleiter. Im April 2019 erscheint sein neuer Kompaktratgeber „Körper-Geist-Seele-Detox: Wie wir uns rundum von Ballast befreien und neue Energie schöpfen“. Im Interview spricht Ruediger Dahlke über die Essenz seines praxiserprobten Detox-Wissens, die häufigsten Ursachen körperlicher und seelischer „Vergiftung“ und was wir dagegen tun können.

Continue Reading

So machen Sie Ihr Glück: Wie Sie mit einfachen Strategien zum Glückspilz werden“ von Richard Wiseman
BuchtippsGlück

„Wie Sie mit einfachen Strategien zum Glückspilz werden“ von Richard Wiseman

20. März 2019 1 Comment

Ist Glück Zufall oder Schicksal? Manche Menschen scheinen das Glück magisch anzuziehen, während sich andere vom Pech verfolgt sehen. Doch welche psychologischen Faktoren zeichnen Glückspilze aus? Wie können Pechvögel ihre Chancen auf ein glückliches Leben verbessern? Antworten darauf gibt Richard Wiseman in seinem 2003 veröffentlichten Buch „So machen Sie Ihr Glück: Wie Sie mit einfachen Strategien zum Glückspilz werden“. Wiseman weiß, wovon er spricht. Der britische Psychologe leitet heute das Forschungszentrum der Psychologischen Fakultät an der Hertfordshire-University. Das Buch ist Ergebnis einer langjährigen wissenschaftlichen Untersuchung. Sie basiert auf Interviews und Tests mit mehreren Hundert Menschen, die in ihrem Leben immer wieder außergewöhnliches Pech oder ausgesprochenes Glück hatten. Sein Fazit: Glück ist kein Zufall. Es gibt Glücksfaktoren, die jeder anwenden kann. Sie basieren auf vier Prinzipien des Glücks.

Continue Reading

Interview mit Dr. Ulrich Ott: „Die Heilkraft der Yoga-Atmung auf wissenschaftlicher Basis“
InterviewsRatgeber

Interview mit Dr. Ulrich Ott: „Die Heilkraft der Yoga-Atmung auf wissenschaftlicher Basis“

15. März 2019 0 comments

„Yoga-Atmung ist der einfachste Weg zu echtem Wohlbefinden“, sagt Dr. Ulrich Ott, einer der führenden Meditationsforscher im deutschsprachigen Raum. In seinem neuesten, sehr praxisorientierten Buch „Gesund durch Atmen“ zeigt er, wie sich eine gezielte Lenkung, Vertiefung und Verlangsamung des Atems nachhaltig und positiv auf die Psyche auswirken. Zusammen mit Yoga-Lehrerin Janika Epe hat er ein einfaches und effizientes 8-Wochen-Programm mit wissenschaftlich erprobten Übungen entwickelt. Im Interview erklärt der Psychologe und Neurowissenschaftler die Bedeutung des bewussten Atmens in Meditation und Yoga und wie sich positive Effekte auf die physische Gesundheit sowie auf das seelische Wohlbefinden erreichen lassen. Außerdem spricht Ulrich Ott darüber, warum für ihn nach jahrelangem Experimentieren mit vielen Techniken aus Meditation und Yoga am Ende das bewusste Atmen zur wichtigsten Übung geworden ist.

Continue Reading

Film-Klassiker: „Der Club der toten Dichter“
Sinn des Lebens

Film-Klassiker: „Der Club der toten Dichter“

11. März 2019 0 comments

„Der Club der toten Dichter“ ist ein oscarprämierter Film-Klassiker über Schüler eines erzkonservativen Elite-Internats, die im Spannungsfeld zwischen Strenge, Disziplin und Autorität sowie Freiheit, Phantasie und Selbstentfaltung stehen. Der neue Englischlehrer John Keaton bringt frischen Wind in die angestaubte Lehranstalt. Mit Charisma und unkonventionellen Methoden fordert er die Schüler zu freiem Denken und eigenständigem Handeln auf. Keaton ermutigt sie, ihre Begabungen zu erforschen und etwas aus ihrem Leben zu machen. Doch schnell zieht er damit die Kritik des Lehrerkollegiums auf sich und ein Unglück bahnt sich an. Das zentrale Thema des Films, der Konflikt zwischen der konservativen Schulleitung und den nach Selbstentfaltung strebenden Jungen, hat auch knapp 30 Jahre nach dem Erscheinen nichts an Aktualität verloren.Lassen Sie sich hier inspirieren vom Inhalt und den besten Zitaten.

Continue Reading

Interview mit Julia Hofelich: Von der Rechtsanwältin zur Krimi-Autorin
BerufInterviews

Interview mit Julia Hofelich: Von der Rechtsanwältin zur Krimi-Autorin

28. Februar 2019 0 comments

Vom Beruf zum Traumjob: Julia Hofelich hat viele Jahre in ihrer eigenen Kanzlei als Anwältin für Familienrecht gearbeitet, bevor sie sich dazu entschieden hat, ganz ihrer wahren Lebensaufgabe zu folgen: Der Arbeit als Schriftstellerin für Kriminalromane. Ihr erster Roman mit dem Titel „Totwasser“ ist im Dezember 2018 im Verlag Bastei Lübbe erschienen. Im Interview spricht Julia Hofelich über Ihre riskante Entscheidung, die Rechtsanwalts-Kanzlei aufzugeben, um sich ganz auf ihre Arbeit als Schriftstellerin einzulassen, den Umgang mit Rückschlägen und darüber, wie wichtig es ist, seiner wahren Berufung zu folgen.
Continue Reading

Glück

Die hedonistische Tretmühle: Wege aus der Glücksfalle

25. Februar 2019 0 comments

Der Mensch steckt in der hedonistischen Tretmühle fest. Er strebt sein Leben lang nach Glück, doch kaum hat er es erreicht, fliegt es schon wieder davon. Nach einem positiven Lebensereignis, das uns mit Glücksgefühlen überflutet, kehren wir bald wieder zu unserem emotionalen Normalzustand zurück. Glück ist kein Dauerzustand. Denn wir gewöhnen uns rasch an die Dinge oder neuen Lebensumstände, die uns glücklich machen, so schön sie auch sein mögen. Wie ein Hamster im Rad müssen wir uns ständig abstrampeln, um glücklicher zu werden, kommen aber letztendlich nicht vom Fleck. Kaum ist ein neues Ziel erreicht, schleicht sich die Gewohnheit ein und eine neues, höheres Ziel muss her. Wir sind gefangen in der Endlosschleife eines immer höher, weiter schneller Modus, bei dem letztendlich das wahre Leben auf der Strecke bleibt. Doch es gibt effektive Möglichkeiten, wie der Ausstieg aus der hedonistischen Tretmühle gelingen kann. Continue Reading