Tag

Liebe

Interview mit Karima Stockmann: „Du bist stärker, als du glaubst!“
InterviewsRatgeber

Interview mit Karima Stockmann: „Du bist stärker, als du glaubst!“

24. Februar 2021 0 comments

„Ade Gefühls-Chaos, willkommen Klarheit!“ lautet das Motto des neuen Buches von Karima Stockmann mit dem Titel „Du bist stärker, als du glaubst!: Dein Mutmachbuch für die großen und kleinen Herausforderungen des Lebens“. Es ist gedacht als praktischer Alltagsbegleiter, der den Leser auf dem Weg zu mehr Gelassenheit, innerer Balance und Selbstwertschätzung und beim achtsamen Umgang mit herausfordernden Emotionen unterstützen soll. Karima Stockmann vermittelt in ihren Vorträgen, Büchern und Blogartikeln alltagstaugliche Tipps für mehr Zufriedenheit und Lebensfreude. Im Interview erklärt sie, wie wir im Alltag am besten mit negativen Gefühlen umgehen sollten, wie sich Herausforderungen in Stärken verwandeln lassen und wie man befreit von Leid wieder in die eigene Kraft kommt.

Continue Reading

Zitate über Liebe, Schmerz und Leidenschaft
Liebe

Zitate über Liebe, Schmerz und Leidenschaft

13. Februar 2021 0 comments

Liebe und Leid sind untrennbar miteinander verschmolzen und wie Lust und Schmerz zwei Seiten einer Medaille, verbunden durch das Band der Sehnsucht. Zitate über Liebe, Schmerz und Leidenschaft bringen diesen Gegensatz klar, berührend und ergreifend auf den Punkt und helfen, ihn zu verstehen. Lassen Sie sich inspirieren von zeitlosen Lebensweisheiten, Zitaten und Sprüchen zu diesem Spannungsfeld der Gefühle aus Philosophie, Literatur, Psychologie und anderen Bereichen. Von Johann Wolfgang von Goethe, Dostojewski, Paulo Coelho, Mahatma Gandhi, Augustinus Aurelius, Sokrates, Marie von Ebner-Eschenbach, Voltaire, Sigmund Freud, Jean Paul, Leonardo da Vinci und vielen mehr. Mit Bildern von Melanie Müller.

Continue Reading

Was ist Liebe wirklich? Und wie wir wahre Liebe finden können
Liebe

Was ist Liebe wirklich? Und wie wir wahre Liebe finden können

25. Juli 2020 0 comments

Was ist Liebe wirklich? Zweifelsohne ist sie die stärkste Form der Zuneigung zu anderen Menschen, geprägt von innigen Gefühlen, Sympathie, echter Wertschätzung und tiefer Verbundenheit. Ihre wichtigste Basis sind Selbstliebe und Empathie. Die Sehnsucht nach wahrer Liebe ist das stärkste Streben im Menschen. Sie geht über die intensive Leidenschaft und Zärtlichkeit eines Liebespaares weit hinaus. Die Liebe ist auch die wichtigste treibende Kraft hinter jedem kreativen Schaffensprozess, hinter jedem Ziel, Ideal und jeder Lebensaufgabe, die tief aus dem Herzen kommt. Letztendlich ist sie die grundlegende Basis für ein glückliches und sinnerfülltes Leben. Oder wie Dietrich Bonhoeffer sagt: „Da, wo Liebe ist, ist der Sinn des Lebens erfüllt“. Um wahre Liebe zu finden, in sich selbst und anderen, gibt es wichtige Voraussetzungen.

Continue Reading

Charly Chaplin Selbstliebe
Liebe

Charly Chaplin: Als ich mich selbst zu lieben begann

14. Juni 2020 0 comments

Charlie Chaplin hielt an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959 angeblich eine bewegende Rede mit dem Titel „Als ich mich selbst zu lieben begann“. Darin brachte der erste Weltstar des Kinos die wichtigen Erkenntnisse aus seinem ereignisreichen Leben auf den Punkt. Letztendlich führt die Selbstliebe zu einem erfüllten Leben, das geprägt ist von Vertrauen, Authentisch-sein, Reife, Ehrlichkeit, Demut, Bewusstheit und Herzensweisheit. Die motivierenden Worte spenden bis heute Kraft und Inspiration. Sie zeigen uns, was wirklich wichtig ist im Leben.

Continue Reading

erich-fromm-die-kunst-des-liebens-1
BuchtippsLiebe

Klassiker: „Die Kunst des Liebens“ von Erich Fromm

5. Mai 2020 1 Comment

„Viele Menschen meinen, zu lieben sei ganz einfach, schwierig sei es dagegen, den richtigen Partner zu finden“, schreibt Erich Fromm in seinem Klassiker „Die Kunst des Liebens“. Doch die Liebe ist kein Gefühl, dem man sich einfach nur hinzugeben braucht, erklärt Fromm. Im Gegenteil: Sie ist eine Kunst, die gelernt sein will. Wirklich Lieben zu können setzt die Entwicklung der ganzen Persönlichkeit voraus. Wahre Erfüllung erfordert Mut, Glaube und Disziplin. Das 1956 erstmals veröffentlichte gesellschaftskritische Werk des Sozialpsychologen zählt mit mehr als 25 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Sachbüchern im ausgehenden 20. Jahrhundert. Darin setzt Erich sich Fromm kritisch mit dem Verfall der Liebe in der modernen westlichen Welt auseinander. Vor allem das romantische Verständnis der Liebe in einer kapitalistisch geprägten Gesellschaft führt zu vielen Formen der Pseudoliebe, bei der viele Beziehungen lediglich ein Alleinsein zu zweit sind. Dabei ist der Wunsch nach Liebe das stärkste Streben im Menschen. Fromm liefert kein fertiges Rezept, aber zeigt Zugangswege auf, die helfen können, die Kunst der wahren Liebe beherrschen zu lernen.

Continue Reading

Interview mit Stefanie Stahl: Tipps für die Liebe in Corona-Zeiten
InterviewsLiebe

Interview mit Stefanie Stahl: Tipps für die Liebe in Corona-Zeiten

1. Mai 2020 0 comments

Die Corona-Krise hat auch einen großen Einfluss auf unser Liebesleben. Auf der einen Seite sind Paare und Familien dem Spannungsfeld aus Distanz zur Umwelt und einer intensiven Nähe in den eigenen vier Wänden ausgesetzt. Auf der anderen Seite ist bei vielen Singles gerade in dieser Zeit das Bedürfnis nach emotionaler Nähe gestiegen, doch Kontaktverbote und Abstandsregeln machen reale Dates schwieriger. Was also tun? Im Interview gibt Psychologin und Bestsellerautorin Stefanie Stahl Tipps für die Liebe in Corona-Zeiten, erklärt das Nähe-Distanz-Problem und empfiehlt, die Zeit für Selbstreflexion und Beziehungsarbeit zu nutzen.

Continue Reading

Zitate und Weisheiten über die Sehnsucht
Liebe

Zitate und Weisheiten über die Sehnsucht

31. Oktober 2019 0 comments

Die Sehnsucht ist ein intensives Verlangen nach etwas, dessen Erfüllung wir aus tiefstem Herzen heraus begehren. Dahinter kann der starke Wunsch und das Streben nach Liebe, Glück, Freiheit oder Sinn stehen, aber auch nach einem höheren Ziel oder einem geliebten Menschen. Im negativen Sinne ist sie ein vergebliches schmerzliches Sehnen nach etwas Unerreichbarem, das uns in einen melancholisch-resignativen Zustand versetzt. Im positiven Sinne kann uns die Sehnsucht als starke Triebkraft beflügeln und uns dazu anspornen, unsere wahren Ziele und Wünsche im Leben zu erfüllen. Dann verleiht sie uns schöpferische Kraft und unbändige Energie, um das Ersehnte zu erreichen. Handverlesene Zitate, Weisheiten und Sprüche können uns kurze Einblicke in das Geheimnis und die Aspekte dieses intensiven Gefühls geben. Lassen Sie sich inspirieren von zeitlosen Lebensweisheiten über die Sehnsucht aus Philosophie, Literatur und anderen Bereichen von Jean-Paul Sartre, Marie von Ebner-Eschenbach, Immanuel Kant, Khalil Gibran, Machiavelli, Arthur Schnitzler, Dalai Lama, Johann Wolfgang von Goethe, Novalis und vielen mehr.

Continue Reading