Sinn des Lebens

Leser-Feedback zum Buch „Finde Deinen Sinn des Lebens“ von Markus Hofelich, SinndesLebens24

20. März 2022 0 comments
Leser-Feedback zum Buch „Finde Deinen Sinn des Lebens“ von Markus Hofelich, SinndesLebens24

Vor einiger Zeit ist das Buch von SinndesLebens24-Gründer Markus Hofelich als Taschenbuch und eBook erschienen. Unter dem Titel „Finde Deinen Sinn des Lebens – Erkenne Dich selbst und entfalte Dein Potenzial“ enthält es die Quintessenz aus fünf Jahren SinndesLebens24, als Mischung aus Ratgeber und Workbook mit neun Übungen und 28 Worksheets. Bisher gab es zahlreiches positives Feedback der Leser auf Amazon, Instagram und Facebook. Viele Leserinnen und Leser haben auch Bilder mit dem Buch gepostet. Hier ein Ausschnitt.

„Eine wahre Schatzkarte, mit der sich so manche verborgenen Kostbarkeiten aufspüren lassen“

Irina Schneider: „Wer mit einem genialen, neuen Buch in das neue Jahr 2022 starten möchte, der kommt mit ‚Finde Deinen Sinn des Lebens‘ von Markus Hofelich voll und ganz auf seine Kosten. Auf 233 Seiten, plus einem Workbook als pdf, können Menschen, die sich auf ihren Weg der persönlichen Entfaltung begeben wollen oder die weitere spannende Erfahrung im Hinblick auf ihre ‚Persönlichkeitsentwicklung‘ machen möchten, sehr gute Tipps und Anregungen finden.

Das Buch ist deshalb so reizvoll, da es immer wieder Weisheiten bekannter Philosophen, Dichter und Denker mit ganz konkreten Impulsen für das Hier und Jetzt mischt. Markus Hofelich schreibt einfühlsam und in Spannungsbögen. Er vermag es, gleichsam wie ein Freund, die Leserinnen und Leser an der Hand zu führen und sie mit bekannten Sinnsuchern der Menschheitsgeschichte und ihren Ideen bekannt zu machen.

Am Ende nimmt man von jedem einzelnen Kapitel immer wieder sehr viel Spannendes und Atemberaubendes, aber auch Lehrreiches für sein eigenes Leben mit. ‚Finde Deinen Sinn des Lebens! dient aber auch immer wieder als Nachschlagwerk für alle, die noch so viele Fragen an dieses Leben haben, für die, die wissbegierig sind und die neue Horizonte suchen.

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens ist dieses Buch letztlich eine wahre Schatzkarte, mit der sich so manche verborgenen Kostbarkeiten aufspüren lassen. Ein Werk, das absolut empfehlenswert ist. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ganz viel Freude, sich auf dieses Abenteuer einzulassen.“

Leser-Feedback zum Buch „Finde Deinen Sinn des Lebens“ von Markus Hofelich, SinndesLebens24

Weiteres Leser-Feedback: „Ein magisches Buch“, „bereichernd und inspirierend“

Tinkerbell: „Ein magisches Buch über den Sinn des Lebens! Danke lieber Markus für ein Meisterwerk! Der Autor schreibt sehr liebevoll und erklärt alles gut. Absolute Kaufempfehlung.“

Alex3000: „Dieses inspirierende Buch ist sehr gut und verständlich geschrieben und strukturiert. Der Autor reflektiert die komplexe Frage nach der Sinnsuche unter Einbeziehung vieler spannender Erkenntnisse aus Philosophie und Wissenschaft. Faszinierend auch die Interview-Antworten von bekannten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Kultur auf die Frage nach dem Sinn des Lebens.“

Schildkröte: „Auch wenn ich meinen persönlichen Sinn des Lebens bereits gefunden habe, war die Lektüre dieses wundervollen Buches bereichernd und inspirierend. Erkenntnisse eines Sinnsuchenden und Übungen, die einem helfen, seinen ganz eigenen Weg zum Glück zu finden, wechseln sich ab. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen!“

Weiler: „Das Buch ist sehr zu empfehlen. Es ist weder banal noch esoterisch. Eine gute Anregung, sich mit dem Thema Sinn (wieder) zu beschäftigen, gerade in Zeiten der Krisen.“

 

– Anzeige / Datenschutz – 

Hier können Sie das Buch bei Amazon bestellen (Taschenbuch 14,99 Euro und eBook 7,99 Euro) 

Buch Cover und Autorenfoto;„Finde Deinen Sinn des Lebens – Erkenne Dich selbst und entfalte Dein Potenzial“

 

„Markus Hofelich entführt die Leser auf die eigene Abenteuerreise zum Sinn des Lebens“

Ronny: „Der Autor Markus Hofelich nimmt seine Leserinnen und Leser an die Hand und entführt sie auf die eigene Abenteuerreise zum Sinn des Lebens. Es hat mir sehr dabei geholfen, mich selbst besser kennenzulernen. Mir meine wahren Wünsche bewusst zu machen und zu erkennen, was ich wirklich möchte im Leben.

Den Schreibstil von Markus Hofelich finde ich sehr gut! Er kann gut argumentieren ohne zu sachlich zu sein und gleichzeitig motivieren. Es stimmt, was Bestseller-Autor Sergio Bambaren auf der Rückseite des Buches bei den Stimmen zum Autor über ihn sagt: „Ein inspirierender Sinnsucher mit Herz und Verstand!“ So habe ich es beim Lesen auch empfunden.

Positiv überrascht haben mich die vielen Promis im Extra-Kapitel „Der ganz persönliche Sinn des Lebens – 31 Menschen, 31 Antworten“. Manche Interviews musste ich gleich ganz auf der Website SinndesLebens24 nachlesen. Besonders gut gefallen haben mir die Statements von PhilosophRichard David Precht, Rockmusiker Rudolf Schenker und von der Beziehungsberaterin Eva-Maria Zurhorst. Die Interviews hätte ich gerne alle komplett im Buch gelesen, aber das hätte wohl den Rahmen gesprengt.

Für mich persönlich ist das Leben wie ein großes Mosaikbild. Je mehr Steinchen richtig platziert sind, desto besser geht es mir und umso mehr Sinn macht es für mich. Glück ist für mich dieses wohlig warme Gefühl im Bauch, Liebe gepaart mit Frieden. Auch zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein und zu spüren, dass genau in diesem Augenblick alles stimmt und sich richtig anfühlt.

Sinn und Ziel ist es für mich, dieses Lebensgefühl möglichst häufig und langanhaltend zu spüren. Das war so vor der Lektüre dieses Buches und es ist auch danach noch so. Dennoch war es sehr hilfreich, meine Mosaiksteinchen genauer zu betrachten, zu hinterfragen und zu erkennen, welche mir wirklich wichtig sind. Dabei habe ich spannende Entdeckungen gemacht, manche falschen Edelsteine aussortiert und neue funkelnde Diamanten entdeckt.“

„Ein gelungenes Buch für Menschen, die ihr Leben wahrhaftig aus vollem Herzen gestalten möchten“

Brigitte Vilgis: „Dieses Buch, das informativ und praktisch zugleich ist. Hätte mir nach meinem persönlichen Umbruch 2016 sicherlich manchen Umweg und einige Ausgaben erspart. Es zu lesen und einige unterstützende Lehrer, Wegbegleiter und Mitreisende wieder zu treffen hat mich inspiriert. Der Autor Markus Hofelich weiß es gekonnt, auch eine alte „Häsin“ dort abzuholen, wo sie glaubt, angekommen zu sein und wieder ein Stückchen neugierig auf hinter der Komfortzone zu werden.

Dieses Buch wird niemals langweilig. Dem Autor gelingt es bestens, die Quintessenz großartiger Philosophen, Naturwissenschaftler, Geisteswissenschaftler, Forscher und Visionäre zu Sinn und Warum zu extrahieren. Und verständlich für jeden Menschen aufzuzeigen.

Das Ganze wird greifbar und alltagstauglich mit dem Workbook. Mir ist mal wieder bewusst geworden, dass diese Reise erst endet, wenn wir diesen Planeten verlassen. Bis dahin gilt es immer wieder, sich zu erinnern, was ist der Sinn meines Lebens; wofür bin hier? Was ist der ganz besondere Zweck meiner Existenz? Wie möchte ich am Ende auf mein Leben zurückschauen?

Dafür ist es nie zu spät und das macht mit diesem Buch ganz viel Freude und Sinn. Es bietet eine Menge an Weisheiten, Fachwissen, Wegbegleitern, Lehrern und Inspirationen, die der Leser sich nicht so mühselig suchen muss, wie ich vor einigen Jahren! Ein gelungenes Buch für Menschen, die wissen wollen, wie es hinter dem Hamsterrad aussieht. Und für solche, die wahrhaftig ihr Leben aus vollem Herzen gestalten möchten!“

„Die wichtigsten Ideen aus Philosophie und Psychologie zur seriösen Sinnsuche“

Garfield24: „Ein gelungenes Buch mit einem breiten Spektrum durch die Materie dieses Themas, das der Autor hier zusammengestellt hat. Markus Hofelich hat meiner Meinung nach die wichtigsten und relevantesten Ideen aus Philosophie und Psychologie zur seriösen Sinnsuche zusammengestellt.

Von Aristoteles Eudämonie und Arthur Schopenhauers Aphorismen über – dem Kontext entsprechende – Aspekte aus Astrophysik, Evolutionspsychologie und Neurotheologie – bis hin zur Maslowschen Bedürfnispyramide und Joseph Campbells Heldenreise. Sehr lesbar, knapp und verständlich auf den Punkt gebracht.

Über manches hatte ich vorher schon Kenntnisse, einiges war neu für mich. Es ist dem Autor jedoch äußerst gut gelungen, alle Punkte mit einem roten Faden zu verbinden, argumentativ weiter zu entwickeln und unter dem Label Sinn des Lebens zu einem neuen spannenden Stoff zu verbinden.

Erfrischend ist, dass das Buch nie belehrend oder dogmatisch wirkt. Es zeigt die wichtigsten Fakten und Deutungsmöglichkeiten auf. Auf diesem Fundament überlässt der Autor es dem Leser selbst, seine eigenen Schlüsse daraus zu ziehen. Und das auch sehr zielgerichtet, wie in den Übungen. Sehr gelungen sind die Übungen, die der Leser selber probieren kann zur eigenen Sinnsuche.“

„Ein fundiertes Bildungswerk und wirklich hilfreicher Ideen-Ratgeber“

Marcus: „Das Buch ist wirklich sehr empfehlenswert, es ist sowohl ein fundiertes Bildungswerk als auch ein wirklich hilfreicher Ideen-Ratgeber rund um das Thema Sinnsuche. Hierbei werden Ansätze zum Sinn des Lebens aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet – von Religionen, renommierten Schriftstellern, Philosophen bis hin zu interessanten Zeitgenossen.

Alles in sich differenziert und in prägnanter Sprache inszeniert. Auch der Praxisteil überzeugt auf ganzer Linie. In den zahlreichen Worksheets und Übungen werden die richtigen Fragen gestellt, die dann jeder für sich selbst beantworten kann.

Hierbei überzeugt der Autor mit vielschichtigen Sichtweisen, die den Lesern vielfältige Lösungsmöglichkeiten bieten. Und das breite Spektrum dieser Sichtweisen macht das Werk so besonders gegenüber zahlreichen Büchern im Markt, die eher eindimensionale, stereotype Ansätze verfolgen. Danke an den Autor für das wirklich hervorragende Buch!“

Weiteres Leser-Feedback zu „Finde deinen Sinn des Lebens“: „Ein wunderbares Werk“, „Sehr zu empfehlen“

Laura Windmann: „Toll strukturiertes und gut recherchiertes Werk, das sich mit der Suche und dem Finden des Lebenssinns im Allgemeinen und im speziellen/persönlichen Bezug befasst. Sehr zu empfehlen!“

Nicole Weise: „Dieses Buch lese ich gerne und es bringt mich zum Nachdenken. Auf jeden Fall empfehlenswert!“

Nadja Dierkes-Machac: „Eine Mischung aus Ratgeber (Philosophie, Psychologie, Religion) und Workbook mit Übungen und Worksheets. Einfach alles vertreten, was das Herz begehrt. Ich bin sehr begeistert. Ein wunderbares Werk und definitiv eine Bereicherung. Ein ‚Danke‘ an den Autor!“

Jessica Arndt: „Dem Autor ist ein wunderbares Werk gelungen, das von Aristoteles bis Schopenhauer, von Maslow bis Sartre alles an philosophischen Lehren und Weisheiten der letzten Jahrhunderte enthält. Eine Reise durch die Leben großer Denker, die alle eins gemeinsam hatten: den Sinn des Lebens finden. Dieses Buch ist ein so liebenswerter Begleiter auf dieser eigenen Reise. Durch seine Übungen zur Eigenerfahrung abgerundet, ist es eine wirkliche Leseempfehlung.“

Jennifer Dupont: „Die Themen und jedes Kapitel sprechen aus dem Herzen… Es macht mir viel Freude und ich empfehle es gerne !“

„Das Buch ist ideal für Menschen in einer Sinnkrise“

Köln: „Klar befinden sich viele Menschen in einer Sinnkrise. Aus meiner Sicht helfen die richtigen Fragen Krisen zu meistern. Und die größte aller Lebensfragen ist die Frage nach dem Sinn: „Warum bin ich hier und welchen Sinn hat mein Leben überhaupt? Was ist wirklich wesentlich in meinem Leben?“ Das Buch ist ideal für Menschen in einer Sinnkrise, die sich dem Thema behutsam nähern wollen. Es leistet einen Beitrag, weil es aus meiner Sicht sehr gute Fragen stellt.

Das Thema ist nicht gerade leicht. Aber das Buch ebnet den Weg dorthin mit einer verständlichen Sprache. Es transportiert kurz und bündig eine Vielfalt an Wissen. Ein Wissen, das der Autor und Journalist durch seine zahlreichen Interviews mit Experten und Wissenschaftlern gut zusammenfasst.

Das Buch gehört für mich zu den sehr guten Ratgebern. In der Regel greife ich wiederholt zu einem Buch, wenn mich die Fragen des Buches ganz praktisch berühren. Der Sinnsucher und die Sinnsucherin werden in dem Buch viele hilfreiche Fragen und Übungen finden. Aus meiner Sicht können sie sehr gut helfen, dem eigenen persönlichen Sinn auf die Spur zu kommen.“

„Die Worksheets bieten die ideale Möglichkeit, auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu gehen“

Sandy: „Auf dieses wundervolle Buch bin ich über Instagram bei Sinndeslebens24 aufmerksam geworden und ich bin sehr begeistert von diesem Meisterwerk. Mit Ü40 hilft mir dieses Buch sehr, mein Leben genau unter die Lupe zu nehmen. Und den Sinn meines Lebens noch einmal für mich selbst neu zu entdecken.

Die kostenlosen, Worksheets zum Download sind perfekt ausgearbeitet und bieten die ideale Möglichkeit auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu gehen. Durch die gezielten Fragen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen merkt man schnell, was man im Leben schon positives erreicht hat. Und macht sich auch selbst auf die eigenen Baustellen in Richtung „Sinn des Lebens“ aufmerksam. Mir hat das Buch sehr geholfen und gezeigt, dass ich auf einem guten Weg bin. Auch wenn der Weg noch ausbaufähig ist.

Meiner Meinung nach sollten wir alle unser Leben genießen so gut es geht und mit Liebe und Zuversicht durchs Leben gehen. Nicht zu viel nachdenken und versuchen in allem das Positive zu sehen. Und unseren Weg zum erfüllten Sinn des Lebens für uns selbst finden und immer sorgsam mit Herz, Seele und Körper umgehen. Jeder hat seine eigene große Lebensaufgabe herauszufinden.

 

– Anzeige / Datenschutz – 

Hier können Sie das Buch bei Amazon bestellen (Taschenbuch 14,99 Euro und eBook 7,99 Euro) 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren ...